Zustifter gesucht!

Die Renate Wineken Stiftung sucht Menschen, die helfen möchten, die Chancen für benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene zu verbessern.

Wir stellen Ihnen gerne unsere Jugendwohnheime und unsere Konzepte vor. Hier können Sie sehen, dass Ihre Zustiftung direkt den jungen Menschen zugute kommt, ohne große Bürokratie und ohne großen Kostenapparat.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen Wimar Breuer, Heimleiter des Nikolaus-Groß-Hauses, (Tel.: 0221 870 73-0) oder Stefan Müller, Heimleiter des Jugendwohnheimes Bernhard Letterhaus, (Tel.: 0221 9834200) gerne zur Verfügung.

Unsere Förderer

Wir danken Frau Ute Sperling für die Zustiftung des Nachlasses ihres Bruders, Volker Schaumlöffel.

Förderer gesucht

Wir freuen uns über jede Spende und Zustiftung.
Unsere Bankverbindung: Pax-Bank, Köln, Konto-Nr. 26 085 0 12 , BLZ: 370 601 93.
Eine Spendenquittung stellen wir Ihnen automatisch zu.

Renate Wineken Stiftung

Lilienthalstraße 11
51103 Köln

Telefon: +49 (221) 870 73-0
Telefax: +49 (221) 870 73-73

info@c28e8778341f4f639a7878a628042c17ngh.de
zum Kontaktformular

Anfahrt